Freitag, 10. Februar 2023, 19.00 bis 21.00 Uhr
Konzert
McEbel One Man Bluesband
Sounds like a whole Band!
Eintritt frei / Hutspende 


Körpereinsatz eine ganze Band auf die Bühne und spielt den Blues mit Witz, Originalität und Leidenschaft. Gitarre, Mundharmonika und Schlagzeug bilden eine Einheit auf mehreren Ebenen, wobei letzteres Instrument buchstäblich mit den Füßen gespielt wird. Obwohl im Großen und Ganzen ein perfektes Zusammenspiel angestrebt wird, hat die One Man Band auch die Freiheit, den rauen, unbehauenen Elementen des Blues freien Lauf zu lassen. Zudem versteht McEbel das Publikum mit kleinen Stories bestens zu unterhalten. Neben Cover Songs in eigener Interpretation spielt er auch Eigenkompositionen vom aktuellen Album “May I Introduce Myself”. 

 
Besetzung:

 
Stephan  ́McEbel ́ - One Man Bluesband - Gesang, Gitarren, Bluesharp & Fussschlagzeug
 
Zum Reinhören & Anschauen:
Website: www.mcebel.de
https://www.facebook.com/stephanmcebel
https://www.youtube.com/watch?v=SCzxyA83ckc
https://www.mcebel.de/mcebel-in-den-bluesnews 


Mittwoch, 15. Februar 2023, 19.00 bis 21.00 Uhr
Lesung
Ella Marouche
Und dann sind wir nicht nach Italien gefahren. Geschichten über das Bleiben 
Eintritt frei / Hutspende  


Im Zuge gescheiterter Reisepläne nimmt uns Ella Marouche mit auf eine Fahrt durch ihren Kopf. Rund um das Thema Bleiben ersinnt sie eine ganz eigene Geschichtenwelt, trifft auf Zombie-Pinguine, gastfreundliche Eisbären, sprechende Katzen, trinkt ein paar Bierchen am Büdchen und erinnert sich an die Silvester-Abende ihrer Kindheit. Mal sind ihre Storys skurril, mal lustig, surreal oder kritisch. Gelegentlich zieht sich eine leichte Melancholie durch die Erzählungen, doch die Autorin lässt sich gern Optimismus nachsagen. Ella Marouche ist Autorin und Regisseurin. Derzeit lebt sie in Essen. In Italien war sie noch nie.

 
Besetzung:

 
Ella Marouche - Autorin

 
Zum Reinhören & Anschauen:

 
www.schreibfreiheit.de
www.k-u-n-s-t.eu 
instagram.com/ella.marouche 

Sonntag, 19. Februar 2023, 11.00 bis 13.00 Uhr 
Konzert 
Hanna Völkl & Bernd Nowak 
Rock, Soul und Pop aus Hamburg  
Eintritt frei / Hutspende     

 


Hanna und Bernd sind ein Rock-/Soul-/Pop- Duo aus Hamburg. Hanna ist Musicaldarstellerin und Sängerin, für die Singen wie Atmen zum Leben dazugehört.
Bernd ist Gitarrist aus Leidenschaft, der seit Jahrzehnten in der Hamburger Musikszene unterwegs ist. Wenn sie nicht gerade Kuchen essen, sorgen sie am liebsten für gute Musik und gute Laune mit peppigen Covers sowie eigenen Liedern.
Ob Wohnzimmer, Kneipe, Park, Café, Hochzeit oder die Straße - die Welt ist ihre Bühne!
 
Besetzung:

 Hanna Völkl - Gesang
 Bernd Nowak - Gitarre
 
Websites:
www.hannavoelkl.com
www.berndnowak.com 


Freitag, 24. Februar 2023, 19.30 bis 21.30 Uhr
Konzert
Lange & Berndt & Friends
Country, Folk, Blues and more
Eintritt frei / Hutspende     


Handgemacht und akustisch wird es, wenn das Duo Torsten Lange und Holger Berndt ihren Mix aus Country, Folk und Bluesklassikern zum Besten geben. Mit Akustikgitarre, Bluesharp und verschiedenen Percussioninstrumenten bringen sie ihr Publikum dazu, vom ersten Ton an mitzuwippen und mitzuklatschen. Ihr Repertoir reicht von Johnny Cash Songs über Oldies bis hin zu Musik des amerikanischen Rootsmusikers Pokey LaFarge. Den beiden Musikern aus Reinbek und Bargteheide, die vorher schon mit anderen Formationen musikalisch unterwegs gewesen sind und die bereits bei den „Time Travellers“ und den „Moonshine Frontporch Pickers“ zusammen gespielt haben, sieht man den Spaß an der Musik an. Unterstützt werden die beiden dabei von Jörg „Jockel“ Meyer. Der Mann für die tiefen Töne hält mit seinem Kontrabass den Zug am Rollen und hat den trockensten Humor seit Gobi und Sahara. So darf eine ordentliche Portion Humor bei den Auftritten der dreien natürlich auch nicht fehlen. 
Egal ob beim Frühschoppen, Spätschoppen, Weinschoppen oder bei anderen Gelegenheiten… Blues, Folk und Country handgemacht mit einer Prise Humor ist das Motto von Torsten Lange, Holger Berndt und Jörg Meyer! 
 
Besetzung:

 
Torsten Lange - Akustiguitar und Gesang
Holger Berndt – Percussion, Bluesharp und Gesang
Jörg "Jockel" Meyer - Kontrabass
 
Website:  www.guitaranddrums.de 


Samstag, 25. Februar 2023, 19.00 bis 21.00 Uhr 
Improtheater 
Charlotte und Ralf - Impro-Comedy-Show mit Charlotte & Ralf 
Eintritt frei / Hutspende


Heute schon gelacht? Impro-Comedy-Show mit Charlotte & Ralf.  Frei nach dem Motto „More fun, Moorburg“ führen uns Charlotte & Ralf durch einen Abend voller witziger Geschichten und überraschender Szenen. Denn wir leben in merkwürdigen Zeiten – Grund genug, das Lachen nicht zu verlernen. Charlotte und Ralf improvisieren Geschichten und Szenen, ohne vorher Text auswendig gelernt oder Absprachen getroffen zu haben, nur nach Inspirationen aus dem Publikum. Jede Szene ist eine Premiere und ganz anders als alle anderen zuvor - ein Abend voller Überraschungen, Lacher und magischer Momente ist garantiert. Wenn Sie also schon immer mal erleben wollten, was passieren würde, wenn Helene Fischer eine Gesangsschule in Moorburg eröffnen würde oder wie es damals war, als Kolumbus die Elbe entdeckte, dann sind Sie hier genau richtig. Jede Szene ist eine Überraschung. Denn sie entsteht nach den Wünschen des Publikums. Und auch wenn Sie sich nur zurücklehnen und Spaß haben wollen, ohne sich zu beteiligen... seien Sie herzlich willkommen! 
Charlotte Wolff und Ralf Schulze sind Improvisationstheater-Profis, die nicht nur in Deutschland, sondern auch auf internationalen Festivals auftreten und unterrichten. Außerdem sind sie Autoren für Kabarettisten und Comedians von Harald Schmidt bis Kaya Yanar. Ralf ist Co-Erfinder und Autor von Alfons, dem französischen Reporter, der bereits den „Deutschen Kleinkunstpreis“ und das Bundesverdienstkreuz verliehen bekam. Charlotte & Ralf haben daher auch die „Akademie für Entertainment“ gegründet, um Anfänger und Fortgeschrittene in Sachen Comedy, Improvisation und vielen weiteren Dingen zu unterrichten und zu coachen. 

 Besetzung:

 
Charlotte Wolff und Ralf Schulze - Stegreiftheaterkünstler, Autoren für Kabarettisten und Comedians und Leiter der „Akademie für Entertainment“ in Hamburg
 
Weitere Informationen:
 
Website:
http://www.charlotteundralf.com
https://www.akademie-fuer.entertainment.de 

Radio-Interview mit Charlotte & Ralf:
https://www.mixcloud.com/TIDEaktuell/talk-am-samstag-mit-der-impro-gang/
 
NDR Fernsehen: Beitrag über einen Impro-Rundgang mit Charlotte & Ralf:
http://improrundgang.de/files/impro-rundgang/video/NDR%20DAS%20Impro-Rundgang.mp4

Freitag, 10. März 2023, 20.00 bis 22.00 Uhr
Konzert
Linebug
Dänische audio/visuelle Kollaboration
Eintritt frei / Hutspende

Linebug ist eine dänische audio/visuelle Kollaboration zwischen der Songwriterin Line Bøgh und dem Maler und digitalen Künstler Christian Gundtoft. Der Live-Act ist ein cinématisches Konzert, bei dem Zeichnungen und Animationen eng verbunden mit der Musik auf die Bühne projiziert werden. Die Mischung aus Musik und Live-Zeichnung kreiert ein einzigartiges und intimes Erlebnis. 

Besetzung: 

Line Bøgh – Gesang, Loops, Keys und Omnichord 
Christian Gundtoft - Live Visuals 
 
Zum Reinhören & Anschauen:

 
https://www.youtube.com/watch?v=JyV9a9cfLTo
https://youtu.be/juatwwI2YEY
www.linebug.net
https://www.instagram.com/linebugmusic
https://www.facebook.com/linebugmusic