Wasserturm und Feuerteufel

Wasserturm & Feuerteufel ist ein charmanter Wohlfühlort mit deutsch-mediterraner Küche und einem kleinen, feinen Kulturprogramm am Moorburger Elbdeich. Im hauseigenen Garten lauscht man dem Rauschen der Bäume, während der Feuerteufel-Koch als guter Geist des Hauses in der Küche ordentlich einheizt und die Anwesenden mit regionalen Köstlichkeiten und hausgebackenem Kuchen verwöhnt. Auf unserer Bühne spielen zu allen Jahreszeiten in jedem Monat mindestens fünf Bands oder es gibt eine spannende Lesung auf die Ohren. 

Jeden Sonntag ab 10 Uhr zum Mitnehmen:

Frische Körner-Brötchen, helle Brötchen und Brot aus eigener Herstellung, sowie Franzbrötchen, Croissants und Schokocroissants.

Ab sofort bieten wir sonntags einen Brötchen Bring Dienst an! Für eine Liefergebühr von € 1,50 legen wir Euch auf Vorbestellung bis spätestens 8 Uhr Eure Brötchen vor die Tür. Bestellannahmeschluss ist Samstag     18 Uhr. Der Lieferbereich umfasst den Moorburger Elbdeich sowie Moorburger Alter Deich, den Moorburger Kirchdeich, den Burgweg und Bostelbek.

Helle Brötchen € 0,60 - Körnerbrötchen € 1,00
Franzbrötchen € 2,50 - Milchbrötchen € 0,80
Croissants € 1,40 - Schoko Croissants € 1,40                            Baguette € 3,80 - Scones € 1,00                                              Dinkelvollkornbrot € 8,90 - Rosinenbrot € 8,90

 

Bestellung bitte per E-Mail wasserturmundfeuerteufel@gmx.de oder Tel: 040 3619 7379 mit Namen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail. Wir schicken Euch dann per E-Mail eine Rechnung, die entweder überwiesen werden, bar vor Ort oder im Wasserturm bezahlt werden kann.  

Bitte beachtet auch unsere Seite JOBS - Der Wasserturm braucht dringend Verstärkung

Diese Woche im Wasserturm & Feuerteufel

 

Freitag, 10. Februar 2023, 19.00 bis 21.00 Uhr
Konzert
McEbel One Man Bluesband
Sounds like a whole Band!
Eintritt frei / Hutspende 

Körpereinsatz eine ganze Band auf die Bühne und spielt den Blues mit Witz, Originalität und Leidenschaft. Gitarre, Mundharmonika und Schlagzeug bilden eine Einheit auf mehreren Ebenen, wobei letzteres Instrument buchstäblich mit den Füßen gespielt wird. Obwohl im Großen und Ganzen ein perfektes Zusammenspiel angestrebt wird, hat die One Man Band auch die Freiheit, den rauen, unbehauenen Elementen des Blues freien Lauf zu lassen. Zudem versteht McEbel das Publikum mit kleinen Stories bestens zu unterhalten. Neben Cover Songs in eigener Interpretation spielt er auch Eigenkompositionen vom aktuellen Album “May I Introduce Myself”.  

Besetzung: 

Stephan  ́McEbel ́ - One Man Bluesband - Gesang, Gitarren, Bluesharp & Fussschlagzeug
 
Zum Reinhören & Anschauen:
Website: www.mcebel.de
https://www.facebook.com/stephanmcebel
https://www.youtube.com/watch?v=SCzxyA83ckc
https://www.mcebel.de/mcebel-in-den-bluesnews 

Unsere laufende Ausstellung:

Ilona Hoffmann

Spiegelbilder und Lichtskulpturen
Kunst als Weg zur inneren Transformation


In dieser Ausstellung zeige ich einen kleinen Teil meiner Spiegelbilder und Lichtobjekte. Solange ich mich zurückerinnern kann, hat das künstlerische Gestalten immer eine sehr wichtige Rolle in meinem Leben gespielt. Seit meiner ersten Ausstellung 1989 in der legendären Harburger Musikkneipe „Consortium“ habe ich erkannt, dass meine Arbeiten für mich ein wichtiger Bestandteil sind, der die Weiterentwicklung meines Selbst unterstützt. Dieser Prozess setzt sich heute noch fort. Oftmals verstehe ich erst nach Fertigstellung eines Werkes, welche innere Problematik ich in diesem Produkt transformiert habe. Gerade die Arbeit mit Spiegeln hat für mich einen sehr hohen symbolischen Wert, was dies betrifft. Für mich sagt es Bhagwan / Osho sehr treffend mit seinen Worten : “Solange Du nicht aufwachst, solange Du nicht wirklich erkennst, wer Du bist, wirst Du in anderen Menschen immer nur wieder Deine eigenen Spiegelbilder sehen, umarmst immer nur Dein eigenes Spiegelbild, bekämpfst Dein eigenes Spiegelbild.“

Zur Zeit fließt meine kreative Energie mehr in die Lichtskulpturen und ich schmelze die einzelnen Glasfragmente aus Verpackungsglas selbst. Für mich ist es sehr faszinierend, wie sich die einzelnen Glasstücke unter der Einwirkung von farbigem Licht wandeln.    
Die Ausstellung im Wasserturm & Feuerteufel beginnt am 28. Januar 2023 und läuft bis zum 24. März 2023.
 
Weitere Informationen:


Facebook:
https://www.facebook.com/Ilona-Hoffmann-219559364831391/

Wasserturm & Feuerteufel